IBM Rational SW-Lizenzen erwerben

IBM Rational Software-Lizenzen - Reseller, Verkauf, Beratung Erwerben Sie Ihre IBM Rational Software- und Wartungslizenzen bei QMETHODS. Als langjähriger Lizenz- und Produkterfahrener IBM Partner unterstützt Sie QMETHODS bei der Auswahl der Produkte und der Wahl der optimalen Lizenzausprägung (Typ, Sizing). Des Weiteren unterstützt Sie QMETHODS bei der der Einführung der SW-Produkte (Installation, Customizing, Schulung) sowie der Etablierung in Ihrem Unternehmen.
 

Professionelles Anforderungsmanagement

Mit Rational Doors von IBM, erheben und organisieren Sie alle Anforderungen, Projekt- und Stakeholderübergreifend. Mit Rational Doors ermöglichen Sie es allen Stakeholdern, am Lebenszyklus Ihrer Anforderungen, teilzunehmen und über den aktuellen Status jederzeit informiert zu sein. Die Skalierbarkeit erleichtert es Ihnen, Projektumfang und -kosten unter Kontrolle zu halten und die Geschäftsziele zu erreichen. Rational DOORS ermöglicht die Erfassung, die Verfolgung, die Analyse und das Management von Informationsänderungen und die Einhaltung von Bestimmungen und Standards.

Rational Doors bietet Ihnen folgende Möglichkeiten

  • Vollständige Anforderungsmanagementlösung
  • Traceability durch die Verknüpfung mit Testplänen, Testfällen und Anforderungen
  • Hohe Skalierbarkeit
  • Detailiert anpassbarer Workflow für die Änderungssteuerung
  • Unterstützung für das Requirements Interchange Format
  • Parallele Bearbeitung von Dokumenten durch mehrere Benutzer
  • Integrationsmöglichkeiten in IBM Rational Jazz, HP ALM, MS TFS, ...

Professionelles Anforderungsmanagement

Mit dem Rational Requirements Composer von IBM, erheben und organisieren Sie alle Anforderungen, Projektübergreifend über ein Webinterface. Die intuitive Bedienung ermöglicht es allen Stakeholdern, am Lebenszyklus Ihrer Anforderungen, teilzunehmen und über aktuelle Status jederzeit informiert zu sein. Die Jazz-Plattform als Basis und die Verfügbarkeit einer OSLC-Schnittstelle, ermöglicht eine nahtlose Integration mit weiteren ALM-Tools, wie dem Rational Quality Manager, Rational Team Concert oder Daten externer Anwendungen.

Rational Requirements Composer bietet Ihnen folgende Möglichkeiten

  • Plattform unabhängige webbasierte Anwendung
  • Unterstützung für iterative, wasserfallartige und agile Entwicklungsmethoden
  • Erstellen und verwalten von Anforderungen, in einem Repositorie
  • Abhängigkeiten sichtbar machen, durch Verlinkung von Anforderungen und zugehörige Entitäten
  • Unterstüzung von Reviews, durch einen separaten Reviewprozess
  • Schaffung von Transparenz, durch ein Projektspezifisches Dashboard
  • Untersützung einer Vielzahl von Dateiformaten
  • Informationsfokus, durch umfangreiche Such- und Filtermöglichkeiten

Qualitätssicherung über den Application Lifecycle

Der Quality Manger unterstützt Sie in allen Bereichen des Testmanagements und unterstützt die teamorientierte Zusammenarbeit, durch die Definition von Rollen, Abläufen und Zuständigkeiten. Testprojekte lassen sich im Vorfeld bis ins Detail planen und einzelne Schritte innerhalb der Ablaufsteuerung jederzeit neu definieren, ändern oder löschen. Durch eine Automatisierung von Testmanagement-Prozessen hilft Ihnen Rational Wartezeiten zu minimieren und die Projektlaufzeit zu verkürzen. Ein zentrales, versionsgesteuertes Repository erlaubt die Rückverfolgbarkeit einzelner Ressourcen innerhalb des Lebenszyklus und stellt die Verfügbarkeit für alle Stakeholder sicher.

Quality Manager bietet Ihnen folgende Möglichkeiten

  • Statustracking durch Echtzeitinformationen
  • Agiles, teamorientiertes Testen
  • Zentrale Verwaltung von manuellen und automatischen Tests
  • Verwaltung von Testumgebungen
  • Umfangreiche Reporting- und Dashboardfunktionen
  • Verlinkung zwischen Anforderungen, Testfällen und Defects

Automatisierte Regressionstests mit dem Functional Tester

Mit dem Rational Functional Tester erhalten Sie die Möglichkeit automatisierte Funktionstests für Ihre Anwendungen zu erstellen und durchzuführen. Der Functional Tester ermöglicht das Aufzeichnen von Interaktionen über die GUI, anschließend kann der Testfall modifiziert, parametrisiert und erweitert werden. Die SkriptAssure Technologie erleichtert die Automatisierung von Tests auch bei einer häufigen Veränderung der Anwendung. Testfälle können mit Java in Eclipse oder Microsoft Visual Studio individuell erstellt und anpasst werden. Mittels Proxy-SDK können zudem softwarespezifische Steuerelemente angesprochen werden.

Rational Functional Tester bietet Ihnen folgende Möglichkeiten

  • Manuelle Testaufwände minimieren und damit Testaufwände reduzieren
  • Die Testabdeckung auf Basis von automatisierten Regressionstests und entsprechenden Testdaten erhöhen
  • Zeitnahe Testergebnisse für Patches, Fixes und Releasezyklen liefern
  • Die Qualität der Testausführung formalisieren
  • Monotone Tests automatisieren und so manuelle Fehler reduzieren

Nichtfunktionale Eigenschaften überprüfen

Für das Erkennen von Leistungsengpässen bietet IBM den Rational Performance Tester an, der neben der eigentlichen Identifikation von Performanceproblemen auch deren Ursachen analysiert. Mittels zuvor definierter Testdaten lassen sich Last- und Performancetests durchführen. Eine Abändern der Testdaten ist genauso möglich wie das Einfügen von individuellem Java-Code. Die Überprüfung der Antwortzeiten sowie die Skalierbarkeit von Anwendungen ist unter Verwendung variabler Mehrbenutzerauslastungstests möglich. Der Performance Tester ermöglicht Ihnen damit die Sicherstellung eines akzeptablen Leistungsverhaltens auch unter hoher Belastung der Anwendung und Systemumgebung. Die Baumstruktur sowie die Möglichkeit Detailansichten auszublenden, unterstützt das schnelle codefreie erstellen von Tests ohne Programmierkenntnisse.