DevOps: SW-Deployment auf Knopfdruck

Seminar und Training

Vollautomatisierte Bereitstellung komplexer IT-Anwendungen

DevOps = Continuous Integration + Continuous Delivery + Testautomation

Agile Softwareentwicklung trifft häufig auf organisatorische und technische Barrieren. Zwar kann Software heutzutage durch moderne Entwicklungsmethoden wesentlich schneller angepasst werden, jedoch stellen Test und Inbetriebnahme für viele Organisationen einen Engpass dar. Die Ursachen sind oft mangelhafte Automatisierungsgrade im Bereich der (Test-) Infrastruktur, Applikationskonfiguration und des automatischen Testens. In der WebSession wollen wir Ihnen die Motivation und Grundlagen zu DevOps vermitteln sowie anhand einer Live-Demo auf Basis von IBM UrbanCode Deploy die Praktikabilität des Konzeptes aufzeigen.

Referenten: Rene Meyer (IBM) und Matthias Scholze (QMETHODS)


Inhalte

Motivation und Grundlagen für DevOps - 10 Minuten

  • Motivation und Zielstellung
  • Continuous Integration zu einem Continouse Delivery entwickeln
  • Testautomation im Zeichen des DevOps
  • Vision der vollautomatisierten Bereitstellung von IT-Infrastrukturen und SW-Anwendungen

Live Demo - 10 Minuten

  • DevOps auf Basis IBM UrbanCode Deploy

Gemeinsame Diskussion und Fragen - 5 Minuten

    Seminarziele


    Zielgruppe

    • IT-Manager
    • Architekten
    • Software Entwickler
    • Testmanager
    • Tester Ingenieure
    • Konfigurationsmanager
    • Administratoren

    Empfohlenes Vorwissen

    • Basiswissen Continuouse Integration
    • Basiswissen Continuouse Delivery
    • Basiswissen Continuouse Testautomation

    Werkzeuge

    • IBM UrbanCode Deploy

    Enthaltene Leistungen

    • Teilnehmerzertifikat
    • freies WLAN
    • Seminar-Notebook
    • Mittagessen
    • Obst und Gebäck
    • Getränke: Kaffee, Tee, Wasser, Saft

    Seminaranmeldung

    Bitte füllen Sie das Anmeldeformular vollständig aus und lesen Sie vor dem Absenden der Anmeldung die Teilnahmebedingungen. Danke!

    Terminauswahl
    Teilnehmer

    Kontaktperson (Seminarmanagement, Beschaffung)

    Sie wollen uns noch etwas mitteilen?
    Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.
     

    Referenten

    Rene Meyer | IBM

    Rene Meyer (Dipl. Betriebswirt BA) seit 2003 als Experte für Application Lifecycle Management (ALM) bei der IBM Deutschland GmbH im Bereich Rational Software tätig. Er verantwortet die Konzeption, Einführung und Etablierung von Rational Produkten und entsprechenden SW-Entwicklungsmethoden im Umfeld großer IT-Organisationen.

    Matthias Scholze | QMETHODS

    DevOps - Vollautomatisierte Bereitstellung von komplexer IT-Anwendungen auf Basis von DevOps - Einführung von Live-Demo - WebSession Matthias Scholze (Dipl. Inf.) absolvierte sein Studium der Informatik und Psychologie zwischen 1994 und 1999 an der Technischen Universität Dresden und der Technischen Universität Berlin. Zwischen 1990 und 2000 war Matthias Scholze als Entwickler und Systemarchitekt bei der Siemens Microelectronics Center GmbH & Co. OHG sowie der IKV++ GmbH tätig. Im Jahr 2000 wechselte er in den Bereich Unternehmensberatung mit dem Schwerpunkt Informationstechnologie und war hier für die Unternehmen CSC Ploentzke AG, SPM Technologies GmbH und SAP SI AG tätig. 2005 gründete er die QMETHODS - Business & IT Consulting GmbH. Seit der Gründung des Unternehmens ist Matthias Scholze als Geschäftsführer und Berater bei QMETHODS tätig. Neben seiner beruflichen Tätigkeit hält Herr Scholze regelmäßig Vorträge auf Konferenzen und an Universitäten und publiziert in den Bereichen Softwaretechnik und Qualitätssicherung.

    Keywords

    DevOps

     

    IBM

     

    Testautomation

     

    UrbanCode Deploy