Full-Stack-Monitoring von virtualisierten     und containerbasierten Plattformen

Vortrag zum Meetup der Berlin Web Performance Group

Full-Stack-Monitoring in virtualisierten und containerbasierten Umgebungen
Wir laden Euch herzlich zum nächsten Netzwerktreffen der Meetup-Gruppe "Berlin Web Performance Group" ein. Matthias Scholze (QMETHODS) wird an diesem Abend das Thema "Full-Stack-Monitoring in virtualisierten und containerbasierten Umgebungen" vorstellen. Nach einer kurzen Pause wird es einen zweiten Vortrag geben. Sobald der Referent und das Thema bekannt sind, werden wir es hier veröffentlichen. Im Anschluss an die beiden Vorträge wird es Zeit für den fachlichen Austausch und zum Networking geben.
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Vortrag & Live-Demo

Virtualisierung ist in den meisten Unternehmen bereits Standard für die Bereitstellung von Hosts und der container-basierte Betrieb von Software-Anwendungen ist in vielen Unternehmen im Gespräch bzw. bereits im Einsatz. Beide technischen Abstraktionsebenen bedingen ein Überdenken des Vorgehens im IT-Monitoring, um eine nahtlose Überwachung und Analysefähigkeit sicherzustellen.
Matthias Scholze wird Euch im Meetup seine Erfahrungen im Bereich Full-Stack-Monitoring von VMWare-Virtualisierung vorstellen. Zudem wird er auf die Nutzung von Docker-basierten Softwareanwendungen eingehen und in einer Live-Demo die technische Umsetzung auf Basis von Dynatrace zeigen.

Referent

Matthias Scholze - Enterprise Architect

Matthias Scholze | Geschäftsführer Matthias Scholze verantwortet seit 2005 die Geschäftsführung und die Beratungseinheit von QMETHODS.

Er studierte Informatik und Psychologie an den Technischen Universitäten in Dresden und Berlin. Hier erwarb Matthias sein Diplom der Informatik.

Seit 1991 arbeitet er in der Softwareindustrie als Entwickler und Software Architekt. Im Jahr 2002 wechselte Matthias in die IT-Beratung eines weltweit führenden Beratungsunternehmen. Seit dem ist er für IT-Organisationseinheiten international agierender Unternehmen, Banken, Versicherungen und Technologieunternehmen tätig.

Seine Beratungsschwerpunkte liegen auf der methodischen und werkzeugunterstützten Professionalisierung von Software-Entwicklungsprozessen in heterogenen und komplexen IT-Umgebungen.

Als Chairmann der 'IT Application Performance Day' Konferenz nimmt Matthias sich speziell seinem Steckenpferd der Performanceanalyse und -optimierung von IT- und SW-Anwendungssystemen an.

Zeit und Ort

Donnerstag, 14.09.2018 - 18.30-21.30 Uhr

QMETHODS QMETHODS - Business & IT Consulting GmbH

Stargarder Straße 10 (3. Hinterhof)

10437 Berlin

Meetup Agenda & Anmeldung

Anfahrt